Steigung

* * *

Stei|gung ['ʃtai̮gʊŋ], die; -, -en:
1. Ausmaß, Grad, in dem die Höhe zunimmt:
die Straße hat eine Steigung von 15 Grad.
2. ansteigendes Gelände; aufwärtsführender Weg:
das Auto schaffte die Steigung leicht.

* * *

Stei|gung 〈f. 20
1. Höhenzunahme
2. Böschung, Bodenerhebung
3. ansteigender Weg
● die \Steigung im 3. Gang nehmen; eine \Steigung überwinden; \Steigung von 10 % 10 m Höhenänderung auf 100 m

* * *

Stei|gung, die; -, -en:
1.
a) das Ansteigen eines Geländes, einer Straße o. Ä.:
eine starke, geringe, sanfte S.;
die S. beträgt 12 %;
b) ansteigende Strecke; Anstieg:
eine S. (einen Höhenunterschied) überwinden/(Sportjargon:) nehmen.
2. (Technik) Weg, um den sich die Schraubenmutter bei einer vollen Umdrehung auf dem Schraubenbolzen verschiebt.

* * *

Steigung,
 
1) Maschinenbau: Gewinde.
 
 2) Mathematik: Anstieg, 1) Die Steigung einer Geraden g ist der Quotient m = (y2y1) / (x2x1), wobei (x1, y1) und (x2, y2) zwei Punkte auf g sind. Bezeichnet α den von g und der x-Achse eingeschlossenen Steigungs- oder Anstiegswinkel, so ist m = tan α. 2) Ist f eine im Punkt x0 differenzierbare reellwertige Funktion, so ist die Steigung des Graphen von f im Punkt (x0, f (x0) definiert als die Steigung seiner Tangente in diesem Punkt, also gleich der Ableitung (Differenzialrechnung) f ' (x0), d. h., es gilt m = tan α = f ' (x0).
 
 3) Straßen- und Gleisbau: ein Maß für die Abweichung von der Waagerechten; angegeben in % (im Gleisbau in ‰) oder in der Form 1 : x, wobei x die waagerechte Entfernung (in m) ist, auf die bezogen die Höhendifferenz 1 m beträgt. Bei 1 m Höhendifferenz auf 20 m Entfernung ist die Steigung also 1 : 20 oder 5 %. Die Steigung ist gleich dem Tangens des zugehörigen Steigungswinkels.

* * *

Stei|gung, die; -, -en: 1. a) das Ansteigen eines Geländes, einer Straße o. Ä.: eine starke, geringe, sanfte S.; die S. beträgt 12 %; b) ansteigende Strecke; Anstieg: eine S. (einen Höhenunterschied) überwinden/(Sport Jargon:) nehmen; auf der Autobahn ... blieben Lastkraftwagen ohne Schneeketten an den -en hängen (Freie Presse 14. 2. 90, 4). 2. (Technik) Weg, um den sich die Schraubenmutter bei einer vollen Umdrehung auf dem Schraubenbolzen verschiebt.

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Steigung — Steigung …   Deutsch Wörterbuch

  • Steigung — Steigung, 1) der Zustand des Steigens (s.d. 1), die Erhebung, die Höhe, zu welcher, respective das Verhältniß, in welchem sich etwas erhebt; so bes. von Eisenbahnen, z.B. einer S. von 1 : 40 heißt in 40 Theilen Längenstrecke steigt die Bahn um 1… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Steigung — (Steighöhe), das Verhältnis der Erhebung einer Straße, Eisenbahn, Rampe, Treppe zur Horizontalen. S. 3: 1000 heißt auf 1000 m Länge 3 m …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Steigung — Steigung, s. Längenprofil, Neigungsverhältnis, Straßenbau …   Lexikon der gesamten Technik

  • Steigung — In der Mathematik, insbesondere in der Analysis, ist die Steigung (auch als Anstieg bezeichnet) ein Maß für die Steilheit einer Geraden oder einer Kurve. Das Problem, die Steigung zu ermitteln, stellt sich dabei nicht nur bei geometrischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Steigung — Anstieg, Aufgang, Aufstieg; (Bergsteigen): Direttissima, Falllinie. * * * Steigung,die:Anstieg Steigung 1.Höhenunterschied,Ansteigen,Anstieg 2.ansteigendesGelände,Schräge,schiefeEbene,Steile …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Steigung — Stei·gung die; , en; 1 der Grad, in dem etwas (z.B. ein Weg) höher oder steiler wird ↔ Gefälle: Die Straße zum Pass hat eine Steigung von 14% || K : Steigungswinkel 2 eine Strecke, bei der der Weg nach oben geht: an der Steigung in einen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Steigung — die Steigung, en (Mittelstufe) Zunahme der Höhe, Anstieg Beispiel: Der Weg mit geringer Steigung führt durch einen Hochwald …   Extremes Deutsch

  • Steigung — einer ⇡ Funktion ist die infinitesimal kleine Änderung der abhängigen Variable dividiert durch die Änderung der unabhängigen Variable. Die St. lässt sich mithilfe der ersten ⇡ Ableitung f einer Funktion bestimmen. Vgl. auch ⇡ Differenzialquotient …   Lexikon der Economics

  • Steigung — Knipp (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.